Jurgen Appelo

ist Autor, Referent und Trainer. Seit 2008 schreibt er einen populären Blog unter www.noop.nl, der Themen wie Agiles Management, Software-Engineering, Geschäftsoptimierung, persönliche Entwicklung und Komplexitätstheorie behandelt. Er ist Autor des Buches "Management 3.0: Leading Agile Developers, Developing Agile Leaders", das die Rolle des Managers in agilen Organisationen beschreibt. Er schrieb außerdem das kleine Buch "How to Change the World", das sein neues Supermodell für das Change Management erläutert. Jurgen Appelo ist Mitgründer des Netzwerks Agile Lean Europe für Vordenker und Praktizierende agiler und schlanker Managementsysteme in Europa und des Stoos Network, das sich auf Change Agents für die Umstrukturierung von Organisationen konzentriert. Nach seinem Studium des Software-Engineering an der Technischen Universität Delft und seinem Master-Abschluss im Jahr 1994 betätigte sich Jurgen Appelo als Gründer und Führungskraft verschiedener niederländischer Unternehmen, in denen er stets die Position eines Teamleiters, Managers oder Geschäftsführers innehatte.

Referent der Petersberger Gespräche 2012


Agiles Management: Was wir von Software-Entwicklern lernen können

Die meisten Manager wissen, dass Unternehmen und andere Organisationen komplexe, adaptive Systeme sind. Aber wenige verstehen, was dies für die Art und Weise bedeutet, wie Organisationen geführt werden sollten. Komplexitätsdenken bedeutet, dass ein Spektrum von Perspektiven, die miteinander in Konflikt stehen, wertvoller ist als ein einheitlicher Ansatz. Es erklärt, dass für eine kontinuierliche Verbesserung nicht nur Prognosen und Anpassungen erforderlich sind, sondern auch kreative Erkundung (Exploration). Und es besagt, dass Innovation zumeist durch Exaltation geschieht, d. h. durch Abwandlung bestehender Ideen, sodass sie in einen neuen Kontext passen. Das erfolgreiche Führen von Unternehmen im 21. Jahrhundert erfordert ein Verständnis dafür, wie Komplexität bewältigt und genutzt werden kann. Dieser Vortrag umreißt die Möglichkeiten, wie agiles Management die Entscheidungsfindung verbessern kann – und was Manager von Software-Entwicklern lernen können.